Spieldetails

Ostdeutsche Meisterschaft U11 
9. Dezember 2023, 10:30
SG Niesky/Jonsdorf
0 : 0
Turnier
0 Drittel 1 0
0 Drittel 2 0
0 Drittel 3 0
0 Ergebnis 0
Niesky

Spielbericht

Schwacher Start mit starkem Ende

„Nanu! Kann es denn sein, dass wir uns letzte Woche nicht erst gesehen haben?“, wird sich der ein oder andere Zuschauer gefragt haben. – Ja, genau die gleichen vier Mannschaften trafen vor nicht einmal mehr als fünf Tagen aufeinander. Diese Mal trafen sich die Spielgemeinschaft (SG) Halle/ Leipzig, die SG Ilmenau/ Erfurt und der EHC Erfurt in Niesky im wohl schönsten Eisstadion der Stadt.

Hatten die jungen Wilden um Trainer Lenin noch die Spiele in Halle dominiert, so konnte man schon nach den ersten Minuten des ersten Spiels gegen die SG Halle/ Leipzig sehen, dass es dieses Mal nicht so einfach werden würde. Viel Druck auf das eigenen Tor und auch etwas holprige Schüsse auf den gegnerische Kasten bescherten ein schmerzende Niederlage von 1:7. Im Nachgang kann man natürlich sagen, dass dies nicht Spieler der eigenen Leistungsklasse waren, ABER wenn man oben mitmischen will, dann muss sich auch diese starken Gegnern stellen.

Im zweiten Spiel gegen die SG Ilmenau/ Erfurt lief man zwar immer noch dem eigenen Leistungsvermögen hinterher aber durch wachsendes Selbstvertrauen im Abschluss und auch energisches Nachgehen fielen die ersten Tore. Auch in der Verteidigung gönnte man unseren Torwart Ksawery einen ruhigen Einstand auf dem heimischen Eis und ließ keinen ernsthaften Schuss auf das Tor zu. Nach den ersten 16 Minuten stand es 6:0. An diesem Spielstand sollte auch der zweite Spielabschnitt nichts mehr ändern. Doch wer jetzt dachte, dass die Jungs und Mädels aufsteckten und wieder in die Starre des ersten Spiels verfiel, der irrte gewaltig.

Der letzte Gegner des Tages war der EHC Erfurt. Vom Grunde her sehr solide kam man so langsam wieder in den Spielfluss, der am vergangenen Sonntag die hohen Ergebnisse einbrachte. Schnelles Umschalten von Verteidigung in den Angriff ließen den gegnerischen Torwart mächtig ins Schwitzen kommen. Mit acht Treffern und einem Shut-Out für Franz endete der Turniertag mit zwei Ehrenrunden.

Ergebnisse

SG Niesky/ Jonsdorf SG Halle/Leipzig 1:7
SG Niesky/ Jonsdorf SG Ilmenau/ Erfurt 6:0
SG Niesky/ Jonsdorf EHC Erfurt 8:0