Wir wünschen Julia viel Kraft

Durch einen Artikel in der Sächsischen Zeitung sind wir auf das Schicksal von Julia aufmerksam geworden. Julia ist an Krebs erkrankt und kämpft jeden Tag mit einem Lächeln im Gesicht gegen diese heimtückische Krankheit. Sie  äußerte auch in diesem Artikel, dass sie früher gerne Eishockey gespielt hat und dieses vermisst. Daher wollten wir als Verein ihr etwas Kampfgeist in Form eines Trikots, Vereinsmütze und einem Legenden-Puk zukommen lassen. In diesem Sinne wünsche wir Julia Kraft und dass sie weiterhin ihren Optimismus im Kampf gegen Detlef (so bezeichnet sie selbst ihren Krebs) behält.

Das könnte dir auch gefallen...