Spieldetails

Ostdeutsche Meisterschaft (Jugend) 
22. Januar 2017, 9:30
FASS Berlin
0 : 9
ESC Jonsdorf
0 Drittel 1 4
0 Drittel 2 2
0 Drittel 3 3
0 Ergebnis 9

Spielbericht

Doppelwochenende #6Punkte #16 Tore #0Gegentore

 

Spiel 1 – 0:7 (0:1;0:2;0:4)

 

Nach Berlin reisten wir mit kompletten drei Reihen und zwei Tormännern. Andreas Bresack war diesmal unser Coach für dieses Wochenende. Alle sollten Eiszeit bekommen. Noch vor den Spiel war das gesamte Team noch eine Runde Bowling spielen. Dann auf dem Eis wurde es von Drittel zu Drittel immer besser, wie man auch in der Torfolge sehen kann. Auch konnten wir durch die sehr gute Teamleistung unserem Tormann Ferenc#29 seinen ersten Shutout bescheren. Nach dem Spiel ging es um 22.00 Uhr schnell ins Hotel zum Abendbrot und dann ab ins Bett.

 

Torschützen: 4x Robert#11, 2x Alfred#10 und 1x Leopold#77

 

Spiel 2 – 0:9 (0:4;0:2;0:3)

 

Keine 12 Stunden nach dem ersten Spiel, ging es zum zweiten Spiel an diesem Wochenende. Leider mussten wir auf David#88 verzichten, da er über Nacht Fieber bekam. So wurde das Team umgestellt. Doch die Jungs machten da weiter, wo sie am Abend vorher aufhörten. Sie ließen FASS Berlin fast keine Möglichkeiten zu. Viele schöne Spielzüge waren auf unserer Seite zu sehen. So konnte auch unser zweiter Tormann Petr#2 seinen ersten Shutout diese Saison feiern. Im letzten Drittel musste das Spiel für zehn Minuten unterbrochen werden, da der einzige Sanitäter sich um einen FASS Spieler kümmern musste. Aber auch wir mussten nach dem Spiel für fünf Stunden in die Charité Berlin, da sich ein Spieler von uns noch den kleinen Finger brach. Wir wünschen allen kranken und verletzten Spielern gute Besserung.

 

Torschützen: 2x Robert#11, 2x Michel#66, 2x Alfred#10, 1x Laurin#24, 1x Paul-Benno#58, 1x Denis#21

 

 

 

Aufstellung

Name G A PIM
2
29
61
7
2411
66224
771
4
10212
1123
14
15
1914
211
581
68