U11 LK2 im ersten Heimspiel

Am Samstag, den 26.10, war das erste Heimspiel unserer U11 LK2 angesagt. Zu Gast in Jonsdorf waren Die SG Leipzig/Chemnitz, ETC Crimmitschau und die Wölfe aus Schönheide. Unsere Jungs und Mädels waren natürlich sehr nervös und wollten zeigen was sie schon alles können. Zu Gast war auch unser neues Maskottchen welches unsere Kinder auch unterstützen wollte.

Im ersten Spiel ging es gegen die SG Leipzig/ Chemnitz. Dieses konnten die Jungs und Mädchen der SG Jonsdorf/Niesky, mit einem 8:5, für sich entscheiden. Nach kurzer Pause ging es gleich gegen den ETC Crimmitschau. Auch hier wurde ein Sieg, mit 3:1, für uns eingefahren. Dann ging es in eine größere Pause. Im letzten Spiel hieß der Gegner EHV Schönheide. Doch hier verließ unsere Kinder die Kraft und so unterlagen wir mit 1:6.

Aber mit zwei Siegen können und sind wir sehr zufrieden und werden weiter hart Trainieren um nächstes Wochenende wieder eine gute Leistung auf das Eis zu bringen.

Das könnte dir auch gefallen...