Vorbericht: Das erste Heimspiel rückt näher!

Am Samstag um 18:30 ist es soweit – dann schallt es wieder durch die Lautsprecher der SparkassenArena Jonsdorf: „Hallooooooo Panther-Fans“.

Denn nach drei Auswärtsspielen in Folge steht nun endlich das erste Heimspiel der neuen Saison an. Die Black Panther Jonsdorf treffen dieses Wochenende auf den aktuellen Tabellenletzten Leipziger EC. Die Leipziger – mit dem ehemaligen Falkenliebling Rene Haack – konnten ihre bisherigen vier Spiele nicht gewinnen. Die Jonsdorfer Kufencracks dagegen holten letztes Wochenende sechs wichtige Punkte und vor allem Selbstbewusstsein.

Die Black Panther wollen ihre Fans endlich wieder mit einem Sieg vor heimischer Kulisse belohnen. Die Leipziger Gäste werden sicherlich alles entgegensetzen, um selbst ihren ersten Saisonsieg feiern zu können.

Kommt ins Stadion und unterstützt die Jungs von Jan Havlik!
Wieder mit an Bord ist Tony Kohl, der letztes Spiel noch pausieren musste. Ob der seit 3 Wochen verletzte Paul Förster mitspielen kann, klärt sich wohl erst am Samstag. Weiterhin fehlen werden Philipp Breite, Erik Hänisch und Patric Müller.

Das könnte dir auch gefallen...